1. Felsentherme Schatzsuche

 

Am 28. September 2018, dem offiziellen Eröffnungstag der Felsentherme Bad Gastein vor 50 Jahren, startet die erste Thermenschatzsuche Österreichs. 50 Tage lang werden täglich 50 Schatzkugeln in der gesamten Anlage der der Felsentherme Bad Gastein versteckt - bis zum 16. November 2018. Wer findet den größten Schatz? Die Spannung steigt bis zum Finale, denn die Preise werden unter allen gefundenen und registrierten Kugeln verlost. Je öfter du in den 50 Tagen die Felsentherme Bad Gastein besuchst, desto höher ist deine Gewinnchance...

Sei dabei und hol dir deinen Felsentherme Schatz! 

Ablauf:

- Täglich werden 50 Schatzkugeln in der Felsentherme versteckt.
- Mit einer gefundenen Kugel nimmst du automatisch an der großen Schlussverlosung am 16.11.2018 teil. 
- Pro Tag und pro Person kann eine Kugel registriert werden.
- Mindestteilnehmeralter 18 Jahre.
- Verlosung von 50 Preisen - die drei Hauptpreise werden nur unter den Anwesenden verlost.
- Attraktive Preise wie Gastein-Urlaube, Jahresvorrat Gasteiner Mineralwasser, Jahreskarte Felsentherme oder Tagestickets der Gasteiner Bergbahnen werden verlost*

 

 

 

Teilnahmebedingungen:

Jeder Besucher der Felsentherme Bad Gastein ist berechtigt an der Schatzsuche teilzunehmen. Mindestalter für das Gewinnspiel ist 18 Jahre. Die gefundene Schatzkugel muss an der Kassa mit Name und Kontaktdaten (email, Telefon oder Adresse) registriert werden und wandert in den Gewinntopf. Der Teilnehmer erhält als Beleg eine Kopie des Teilnahmecoupons. Pro Tag und Person kann nur eine Kugel registriert werden. Pro Tag werden exakt 50 Kugeln versteckt. Sollten an einem Tag nicht alle Kugeln gefunden werden, bleiben diese liegen und die Differenz-Bestand wird  am Folgetag wieder auf insgesamt 50 Kugeln aufgefüllt - somit befinden sich nie mehr als 50 Kugeln gleichzeitig in der Anlage der Felsentherme Bad Gastein. Die Schlussverlosung aller Preise findet öffentlich am 16.11.2018 in der Felsentherme Bad Gastein statt. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


*Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

 

Zum Newsletter anmelden