Datenschutzerklärung

 

Einführung

Die Bad Gasteiner Gesundheits- und FelsenthermebetriebsgesmbH (nachfolgend "Felsentherme") freuen sich über Ihren Besuch. Die dafür nötigen personenbezogenen Daten zu schützen ist uns ein besonderes Anliegen.

Grundsätzliches

Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des DSVGO und des Telekommunikationsgesetz. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir auf welches Art und Weise und zu welchem Zwecke auf unserer Website, Onlineshop sowie im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistung, die wir auf Grund der an uns erteilten Gewerbeberechtigungen und Bewilligungen anbieten, automationsunterstützt verarbeiten. Wir informieren Sie zudem über Ihre Rechte als betroffene Person der Datenverarbeitung.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Mit der Konsumation unserer Dienstleistung, die eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zur Folge hat, erklären Sie, dass Sie über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung informiert wurden.

Sollten Sie mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sie betreffenden Umfang dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sein, stellen Sie uns Ihre Daten bitte nicht zur Verfügung - der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. In diesem Fall haben Sie dann keinen Zugriff auf jene Dienstleistungen und Produkte, zu deren Nutzung die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist (z.B. Nutzung personenbezogener Mehrfach- und Dauerkarten in der Felsentherme).

Verantwortliche und Auftragsbearbeiter

Nachfolgende Gesellschaft ist im Sinne der datenschutzrechtlichen Bestimmungen im Rahmen der Dienstleistungen und Produkte als Verantwortlicher oder Auftragsbearbeiter tätig:

Bad Gasteiner Gesundheits- und FelsenthermebetriebsgesmbH
Bahnhofplatz 9
5640 Bad Gastein
info@felsentherme.com

Nutzung unserer Website

Die Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne die Eingabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services (Webshop Bestellungen, Anlegen eines Kundenkontos) können sich jedoch abweichende Regelungen ergeben.

Beim Öffnen unserer Website werden Informationen wie z.B. Ihre IP-Adresse an uns übertragen. Diese Information gibt Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone etc.), den verwendeten Browser, den Zeitpunkt des Zugriffes und die übertragene Datenmenge. Diese Daten dienen dazu, die Attraktivität unserer Website zu verbessern und die Inhalte noch interessanter zu gestalten. Einzelne Nutzer werden durch diese Informationen nicht identifiziert. Um die Nutzung der Website optimal zu gestalten, verwenden wir gegebenenfalls Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website auf Ihrem elektronischen Geräte hinterlegt werden. Spracheinstellungen, Besuchsdauer und Eingaben werden dadurch gespeichert und die Eingabe ist nicht bei jeder Nutzung erneut erforderlich.

Personenbezogene Daten

Alle Informationen, die sich auf eine eindeutig identifizierte oder identifizierte natürliche Person beziehen, werden als personenbezogene Daten verstanden. Nachfolgend listen wir Ihnen die von uns erhobenen und verarbeiteten Daten auf:

- Name

- Anrede

- Kontaktadresse

- Geburtsdatum

- Telefonnummer

- Emailadresse

- Benutzerverwaltungsdaten (Website Kundenkonto)

- Kreditkartennummer- und daten, Bankverbindung (bei Shopbestellung, KEINE Speicherung)

- E-Mail Adressen

- IP-Adressen

- Standortdaten

- Biometrische Daten (Foto bei Mehrfach- und Dauerkarten)

- Besuchsdaten

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich im gesetzlich erlaubten Umfang erhoben und verarbeitet. Voraussetzung dafür ist Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der Sie betreffenden Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke. Die Verarbeitung kann auch durch die Erfüllung eines Vertrages oder für die Erfüllung einer uns treffenden rechtlichen Verpflichtung erforderlich sein.

Ihre Daten werden nur verarbeitet, wenn Sie diese von sich aus mitgeteilt haben, etwa bei der Registrierung im Webshop, bei der Registrierung direkt an der Thermenkasse bei Kauf einer personenbezogenen Mehrfach- oder Dauerkarte, bei Teilnahme an einem Gewinnspiel, bei Nutzung eines Aktionsgutscheines oder auf sonstige Weise. Ihre Daten werden ausschließlich zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks (z.B. Erfüllung eines Vertrages, Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, Online-Registrierung, Bestellung im Webshop, zum Versand von Newslettern, Zusendung von Informationsmaterial und Werbung, Abwicklung eines Gewinnspiels, Durchführung von Kundenanalysen, Markt- und Meinungsforschung, zur Beantwortung einer Frage die Sie uns stellen) verwendet.

- Thermenbesuch

Wenn Sie die Felsentherme besuchen, sind Sie verpflichtet, bei Kauf einer personenbezogenen Mehrfach- oder Dauerkarte Ihre Daten anzugeben. Andernfalls kann ein Missbrauch nicht ausgeschlossen werden. Ihre Daten werden in der Kundendatenbank der Felsentherme gespeichert und bei weiteren Besuchen bzw. Käufen abgeglichen und überprüft. Beim erstmaligen Besuch wird eine aktuelle Bildaufnahme von Ihnen zum Zweck der Überprüfung Ihrer Identität gemacht und gespeichert. Im Rahmen der Erfordernisse werden auch Ihre Besuchsdaten erfasst und verarbeitet. Die Adressinformation ist grundsätzlich für die Nutzung der Dienstleistung ausreichend - weitere Informationen werden nur in Rücksprache erfasst.

Bei Einzelleintritten ist keine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Für allgemeine Besucheranalysen (Geo-Marketing) wird gegebenenfalls Ihre Postleitzahl erfasst - einzelne Nutzer werden durch diese Informationen nicht identifiziert.

- Informationen und Zusendungen

Sie erhalten im Umfang Ihrer Einwilligung personalisierte Zusendungen und Informationen per E-Mail oder Post. Die Zusendungen und Informationen enthalten allgemeine und individuell auf Ihre Interessen abgestimmte Neuigkeiten über Aktionen und Angebote (z.B. Rabattgutscheine, Aktionen etc.), über Serviceleistungen bzw. Gewinnspiele. Sie erhalten diese Information aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund des berechtigten Interesses der Felsentherme Direktwerbung an Gäste zu übermitteln. Alternativ können Sie Informationen auch telefonisch, online oder direkt in der Felsentherme erhalten.

Ihre Einwilligung zum Erhalt von Informationen und Zusendungen können Sie jederzeit unter info@felsentherme.com widerrufen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur soweit, als dies zur Erfüllung von Zusendungen notwendig ist.

- Webshop

Im Webshop haben Sie die Möglichkeit, Produkte im Zusammenhang mit der Felsentherme online zu kaufen. Bei Abwicklung des Online-Kaufs verarbeitet die Felsentherme nachfolgende personenbezogene Daten:

Geschlecht, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse Straße, Postleitzahl, Stadt, Bundesland, Land, Telefon

Bei der print@home Variante wird zusätzlich noch eine Empfänger-Mailadresse abgefragt.

Personenbezogene Daten werden nur insoweit gespeichert, als dies für die Leistungserbringung erforderlich ist. Daten werden ausschließlich zu Zwecken der unmittelbaren Leistungserbringung verwendet. Alle personenbezogenen Daten werden in regelmäßigen Intervallen gelöscht. Zu keinem Zeitpunkt werden diese Daten an unberechtigte Dritte weitergegeben.

- Gewinnspiele

Bei Gewinnspielen verwenden wir die zur Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere im Fall der Gewinnbenachrichtigung, benötigten Daten. Detaillierte Hinweise finden Sie in den Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels. Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten werden bis zu Ihrem Widerruf für Zusendungen und Informationen firmenintern verarbeitet.

- Videoüberwachung

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen (Aufsichtspflicht durch Bademeister währen der Betriebszeiten) und zu Ihrem eigenen Schutz (Diebstahl) werden Teilbereiche der Felsentherme videoüberwacht. Die Daten werden für max. 72 Stunden gespeichert und nur im Bedarfsfall (Unfall, Diebstahl) ausgelesen.

- Foto- und Filmaufnahmen

Im Rahmen von Veranstaltungen kann es sein, dass Foto- und /oder Videoaufnahmen von Ihnen gemacht und gespeichert werden. Diese Aufnahmen können, abhängig davon ob Sie gegenüber der Felsentherme Ihre Einwilligung erteilt haben, für Marketingzwecke auf den unterschiedlichen Kanälen verwendet werden.

Durch die Veröffentlichung werden keine Ansprüche in welcher Art auch immer begründet.

Speicherdauer

Daten, die Sie uns ausschließlich zur Kundenbetreuung oder für Marketing und Informationszwecke zur Verfügung stellen, speichern wir bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung.

Webanalysetool Google Analytics

Auf unserer Website www.felsentherme.com wird Google Analytics verwendet. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Die durch Cookies erzeugten Informationen auf unserer Website werden auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Bei Aktivierung der IP-Anonymisierung wird die Adresse innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU bzw. in anderen Staaten mit Abkommen gekürzt. Google wird von uns beauftragt, diese Nutzungsinformationen auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die an Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Einzelne Nutzer werden durch diese Informationen nicht identifiziert.

Durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software, können Sie die Speicherung von Cookies verhindern. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass gegebenenfalls dadurch die Nutzung unserer Website eingeschränkt wird. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung bezogenen Daten sowie deren Verarbeitung verhindern, indem sie ein entsprechendes Browser-Plugin installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sicherheit

Alle Informationen, die wir von Ihnen erhalten werden zwischen Ihrem Browser und unserem Server mittels SSL (Secure Socket Layer) übertragen und geschützt. Dadurch werden alle von Ihnen eingegebenen Informationen vor der Übermittlung verschlüsselt. Die Informationen werden erst am Server wieder entschlüsselt. Unbefugte können somit während der Datenübertragung weder Daten lesen, noch ändern, interpretieren oder kopieren.

Links zu anderen Websites

Auf unserer Seite sind Links zu Partnern und anderen Websites enthalten. Die Datenschutzbestimmungen obliegen den jeweiligen Betreibern dieser Seite und daher außerhalb unserer Einflusssphäre. Wir sind somit nicht für die Inhalte dieser Seiten verantwortlich.

Digitale Services

Für die Nutzung mancher Angebote und Aktionen (bspw. Gewinnspiel) benötigen Sie ein Konto der sozialen Netzwerke Facebook, Instagram oder Google und Google Dienste. Dadurch wird eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und dem Facebook, Instagram oder Google Server hergestellt. Die jeweiligen Services erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse den jeweiligen Service aufgerufen haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Anbieter erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook, Instagram oder Google:

https://www.facebook.com/policy.php

https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

https://policies.google.com/privacy?hl=de

Ihre Rechte

- Auskunftsrecht: Sie können jederzeit von uns Auskunft verlangen, ob und in welchem Umfang wir Ihre Daten verarbeiten

- Berichtigung: Sollten Ihre Daten unvollständig oder unrichtig sein, können Sie jederzeit deren Berichtigung oder Vollständigkeit von uns verlangen

- Löschung: sofern wir Ihre Daten unrechtmäßig oder unverhältnismäßig verarbeiten, können Sie jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte beachten Sie, dass es Gründe geben kann, die einer sofortigen Löschung entgegenstehen (gesetzliche Aufbewahrungspflicht)

- Einschränkung der Verarbeitung: Sie können diese verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten (vorübergehend bis zur Prüfung der Daten), die Verarbeitung unrechtmäßig ist (eine Löschung jedoch abgelehnt wird), die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigt werden oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

- Datenübertragbarkeit: Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen sofern wir diese Daten verarbeiten und sofern diese Verarbeitung in automatisierter Form erfolgt.

- Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit ohne Angaben von Gründen widersprechen

- Beschwerderecht: Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verletzen, bitte wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.

Sofern Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kontaktstelle info@felsentherme.com. Im Zuge der Geltendmachung Ihrer Rechte ist es möglich, dass wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern um Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten nicht an Dritte auszugeben.

Zum Newsletter anmelden